Schwungradvorrichtung und ihre Anwendungen, insbesondere für eine Kupplung

  • Inventors: VILLATA, GINO
  • Assignees: Valeo
  • Publication Date: July 02, 2015
  • Publication Number: DE-10056788-B4

Abstract

Schwungradvorrichtung mit einer ersten Schwungmasse (10) und einer zweiten Schwungmasse (30), die drehbar um eine gleiche Achse gelagert sind, wobei die zweite Schwungmasse (30) verschiebungsfest und drehbar an der ersten Schwungmasse (10) gelagert ist, und mit Mitteln zum reibschlüssigen Antrieb der zweiten Schwungmasse (30) durch die erste Schwungmasse (10), wobei die Mittel einerseits Fliehgewichte (40), die durch die erste Schwungmasse (10) drehend angetrieben werden und unter einer Einwirkung einer Fliehkraft zwischen ersten Antriebspositionen und zweiten Freigabepositionen der zweiten Schwungmasse (30) verschiebbar sind, und andererseits Rückstellmittel (42) zur Rückstellung der Fliehgewichte (40) zu ihren ersten Positionen umfassen, wobei die Mittel für den reibschlüssigen Antrieb der zweiten Schwungmasse (30) durch die Fliehgewichte (40) gebildet oder getragen werden, wobei die Fliehgewichte (40) an den Rückstellmitteln (42) angebracht sind, und wobei Verschiebungen der Fliehgewichte (40) zwischen ihren ersten und zweiten Positionen wenigstens teilweise in Ebenen erfolgen, die durch die Drehachse verlaufen, dadurch gekennzeichnet, dass die Rückstellmittel eine ringförmige Membranfeder (42) umfassen, die an der ersten Schwungmasse (10) zur Anlage kommt und von der ein Teil (50) eine Tellerfeder bildet.

Claims

Description

Topics

    Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

    Patent Citations (1)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle
      US-3280653-AOctober 25, 1966Curtiss Wright CorpMultiple unit flywheel with engine condition control

    NO-Patent Citations (0)

      Title

    Cited By (0)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle