Verfahren zum Steuern des Ansaugluftstroms eines Motors

Abstract

Verfahren zum Steuern eines Verbrennungsmotors, der eine steuerbare Drossel und steuerbare Motorventile enthält, wobei der Motor in einem von mehreren Verbrennungsmodi selektiv betätigbar ist, mit den Schritten: Überwachen eines Motorbetriebs einschließlich eines Zylinderluftstroms und einer Motordrehzahl; Bestimmen eines gewünschten Luftstroms; Schätzen einer Zylinderluftladung basierend auf dem überwachten Zylinderluftvolumen, der Motordrehzahl und dem Partialdruck der Ansaugluft; Schätzen eines Partialdrucks der Ansaugluft basierend auf der geschätzten Zylinderluftladung; und Steuern der Drosseleinrichtung und der Motorventile basierend auf dem Partialdruck der Ansaugluft und der Zylinderluftladung, um den gewünschten Luftstrom zu erreichen; gekennzeichnet, durch die weiteren Schritte: Übergehen von einem Verbrennungsmodus mit Fremdzündung zu einem Verbrennungsmodus mit Selbstzündung; und Bestimmen eines gewünschten Zylinderluftvolumens während des Übergangs basierend auf dem gewünschten Luftstrom und dem geschätzten Partialdruck der Ansaugluft.

Claims

Description

Topics

    Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

    Patent Citations (1)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle
      WO-2004067938-A1August 12, 2004Siemens AktiengesellschaftProcede de commande d'un moteur a combustion interne

    NO-Patent Citations (0)

      Title

    Cited By (0)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle