Motor car door comprises door box, door box frame, door box inner and outer walls and structural parts contained in box

Fahrzeugtür, insbesondere für einen Personenkraftwagen, und Verfahren zur Herstellung einer Fahrzeugtür

Abstract

The window frame is connected with the door box frame and the two together form in the edge area of the door an all-round door ring frame. A first door module (6) is producible from the door ring frame (1) and the door box inner wall (7). The door box inner wall is formed as module support for structural parts (12,13,14) and is connected with the door ring frame. A second door module is producible as door box outer wall from a support part and a connected outer plate. The first and second modules are connectable to the complete vehicle door.
Die Erfindung betrifft zum einen eine Fahrzeugtür (2) mit einem Türkasten, der einen Türkastenrahmen, eine Türkasteninnenwand (7) und eine Türkastenaußenwand (17) sowie im Türkasten enthaltene Anbauteile (12, 13, 14) aufweist. Mit dem Türkastenrahmen ist ein Fensterrahmen verbunden, so dass ein durchgehender, im Randbereich der Fahrzeugtür (2) umlaufender Türringrahmen (1) bildbar ist. Erfindungsgemäß besteht ein erstes Türmodul (6) aus dem Türringrahmen (1) und der Türkasteninnenwand (7), wobei letztere als Modulträger für Anbauteile (12, 13, 14) dient und mit dem Türringrahmen (1) verbunden ist. Ein zweites Türmodul (16) ist als Türkastenaußenwand aus einem Trägerteil (15) und einem damit verbundenen Außenblech (17) herstellbar. Das erste und zweite Türmodul (6, 16) sind zur kompletten Fahrzeugtür (2) verbindbar. Damit wird eine bei guter Optik einfach und kostengünstig herstellbare Fahrzeugtür (2) gebildet. Ferner betrifft die Erfindung ein Verfahren zur Herstellung einer Fahrzeugtür (2), wobei das erste und zweite Türmodul (6, 16) vor deren Zusammenfügung zur Fahrzeugtür (2) zeitlich und örtlich unabhängig voneinander montiert werden können.

Claims

Description

Topics

Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

Patent Citations (0)

    Publication numberPublication dateAssigneeTitle

NO-Patent Citations (0)

    Title

Cited By (16)

    Publication numberPublication dateAssigneeTitle
    CN-102513758-AJune 27, 2012上汽通用五菱汽车股份有限公司Method for installing car door by attached installation tool
    DE-102007032143-A1January 15, 2009Thyssenkrupp Drauz Nothelfer GmbhMotor vehicle door, has inner panel and reinforcement brackets integrally formed, and frame-shaped component comprising reinforcement regions, where frame shaped component is hot-formed from high-strength steel plate
    DE-102007037510-A1February 12, 2009Bayerische Motoren Werke AktiengesellschaftMotor vehicle body, has middle shell provided between inner shell and outer shell, where middle shell circularly encloses front side door opening and rear side door opening and consists of high-firm steel
    DE-102007037510-B4May 03, 2012Bayerische Motoren Werke AktiengesellschaftKraftfahrzeugkarosserie mit einer Seitenwand
    DE-10234526-B4April 10, 2008Brose Fahrzeugteile Gmbh & Co. Kommanditgesellschaft, CoburgKraftfahrzeugtür
    DE-10256818-B4September 06, 2012Voestalpine Motion GmbhFahrzeugtür
    DE-10256818-B9March 21, 2013Voestalpine Motion GmbhFahrzeugtür
    DE-10259711-A1July 01, 2004Brose Fahrzeugteile Gmbh & Co. Kommanditgesellschaft, CoburgProduction process for a motor vehicle body part especially a door prepares part with functional unit and protects this unit against subsequent painting operation
    DE-10334143-B4April 18, 2013Brose Fahrzeugteile Gmbh & Co. Kommanditgesellschaft, CoburgKraftfahrzeugtür
    EP-2055517-A2May 06, 2009Seat, S.A.Door for automotive vehicles
    EP-2055517-A3February 10, 2010Seat, S.A.Tür für Kraftfahrzeuge
    FR-2924061-A1May 29, 2009Peugeot Citroen Automobiles SaDoor e.g. left side door, for medium-duty or low cost motor vehicle, has upper hinge and lower hinge connecting door to body shell of vehicle, and exterior peripheral joint covering periphery of exterior panel
    FR-2933908-A1January 22, 2010Renault SasDispositif de protection pour une porte de vehicule automobile.
    WO-03068545-A1August 21, 2003Nothelfer GmbhDoor for motor vehicles
    WO-2004039618-A1May 13, 2004Voestalpine Motion GmbhVehicle door
    WO-2010007269-A1January 21, 2010Renault S.A.S.Protection device for a motor vehicle door